Kegeln

Die Sportkegelabteilung des TV Gross-Gerau sucht Frauen und Männer jeden Alters die diesen Sport regelmäßig betreiben wollen. 

In den Ligen, in denen der TV Gross-Gerau spielt, bestehen die Mannschaften aus vier oder sechs Spielern. Jeder Spieler hat 100 Kugeln am Stück zu werfen. D.h. im Einzelnen: 25 Würfe in die Vollen dann 25 Würfe ins Abräumen. Danach wird mit dem Gegenspieler die Bahn gewechselt und es werden nochmals je 25 Kugeln in die Vollen sowie in das Abräumen geworfen.

Ein Punktspiel dauert bei einer 6er-Mannschaft knapp 2,5 Stunden. Bei einer 4er-Mannschaft 90 Minuten. 

Die Punktrunde erstreckt sich über 18 Spieltage von September bis März. 

Der Trainingsaufwand für 100 Wurf beträgt 45 Minuten. 

Kontakt:

Kontakt über Klaus Ingrisch, Tel: 06152 / 80 86 16
bzw. die Geschäftsstelle.

Trainingszeiten:

Di 17:00 – 20:00 Uhr
Do
17:00 – 20:00 Uhr 

jeweils auf den Kegelbahnen in der Albert-Faulstroh-Halle / Gaststätte Meteora.